Auf dem Teppich geblieben.

Auf dem Teppich geblieben.

Auf dem Teppich geblieben.

Zeichnungen und Objekte bedienen sich einer Ästhetik der Prekarität, 
verweisen auf Geschichten bloß betrachtender, körperloser Wesenheiten 
und lavieren durch disparate Relationen.

01.Juni 2022 19 – 22 Uhr

RoonRoom
Roonstraße 13
90429 Nürnberg

Text & Fotos: Max Hanisch

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com